Denkmalgerechte Sanierung einer Doppelkaianlage (ca. 80 Meter Länge) einschl. Neubau eines Gewölbekellers mit späterer gastronomischer Nutzung direkt an der Spree neben der Oberbaumbrücke; Die Vertragsleistungen beinhalten neben den Erdbau-, Verbau-, Spundwand-, Wasserhaltungs-, Beton-, Stahlbeton und Maurerarbeiten auch die im größeren Umfang auszuführenden Natursteinarbeiten jeweils nach Auflagen des Denkmalschutzes

Auftraggeber:Bezirksamt Friedrichshain-Kreuzberg von Berlin

Bauleitung: KLW Ingenieure GmbH, 12159 Berlin
Architekten: K+B Architekten, Prof. Dr. Georg Kohlmaier, Dipl.-Ing. Eva Bitsch, 12205 Berlin

Auftragsvolumen:
2,0 Mio EUR

Bauzeit:
10/2008 - 11/2010

Leeres Modul


 

AnyCode

© 2015 Horst Kasimir Bauunternehmung  |   Sitemap   |   Impressum   |   Datenschutz   |